Haus des Buches
Literaturhaus Leipzig

Veranstaltungen
© Foto: Robin Kunz
26. Januar 2023 / 19 Uhr / Literaturcafé
Tina Pruschmann »Bittere Wasser«
Moderation: Pia Heine
Ida ist ein Zirkuskind, ihre Eltern sind Stars im DDR-Staatszirkus, die Mutter am Trapez, der Vater als Elefantendompteur, es gibt sogar eine Briefmarke mit seinem Bild. Zur Einschulung wird das Mädchen nach Tann ins Erzgebirge verschickt, zur Oma, in deren Kneipe die Männer vom Uranbergwerk die Angst der Schneeberger Krankheit, einem strahlenbedingten Lungenkrebs, wegsaufen.

Nach der Wende wird die Mine geschlossen, der Zirkus an einen westdeutschen Investor verscherbelt. Die Ehe der Eltern scheitert an Stasigeschichten. Idas Vater hockt in seinem Zirkuswohnwagen im Garten der Großmutter und säuft. Sie selbst folgt der Elefantendame Hollerbusch, die an den Zoo von Kyiv verkauft wurde …

Der Roman einer Familie und der einer Stadt, die immer eine andere war, in einem Land, das es nicht mehr gibt. Tina Pruschmann erzählt davon wirklichkeitssatt und realitätsnah, und doch klingt die Geschichte von den Bergleuten und Zirkusmenschen immer wieder wie ein schönes und düsteres Märchen (Rowohlt 2022).

Tina Pruschmann, 1975 geboren, aufgewachsen in Gera, Leipzigerin. Studiert hat sie Soziale Verhaltenswissenschaft und Soziologie. Ihre Texte spielen im Osten, ihre Themen speisen sich aus Leerstellen, Verwerfungen und aus den alten, noch wirkmächtigen inneren Landkarten. Ihr Debütroman »Lostage« erschien 2017 im Residenz Verlag. 2019 folgte (gemeinsam mit dem Hallenser Fotografen Marco Warmuth) »Gottgewollt« - ein Foto-Interviewband über die in Deutschland letzte Generation der Schwestern von der heiligen Elisabeth im Mitteldeutschen Verlag.

Eintritt frei. Anmeldungen bitte per E-Mail an sachsen@fes.de oder per Fax: 0341 9 60 50 91

Veranstaltung der Friedrich-Ebert-Stiftung/Landesbüro Sachsen. Diese Maßnahmen werden mitfinanziert durch Steuermittel auf der Grundlage des vom Sächsischen Landtag beschlossenen Haushaltes.




Diese Veranstaltung teilen


© 2022 / Literaturhaus Leipzig / Impressum/ Datenschutz
Gerichtsweg 28, 04103 Leipzig
kontakt@literaturhaus-leipzig.de
Tel. +49 .341. 30 85 10 86