Haus des Buches
Literaturhaus Leipzig

Veranstaltungen
© Foto: Caspar David Friedrich, Winterlandschaft, um 1811
5. Dezember 2022 / 16 Uhr / Literaturcaf
Junges Forum Literaturwissenschaft
Thema im Advent: Die Romantik
Das Junge Forum Literaturwissenschaft ist eine studentisch organisierte Vortragsreihe der Universitt Leipzig, die Studierenden die Mglichkeit bietet, wissenschaftliche Fragestellungen und Projekte auerhalb des universitren Curriculums zu prsentieren, angeregt zu diskutieren und sich untereinander zu vernetzen. Das Junge Forum will damit dem Umstand entgegenwirken, dass wissenschaftliche Arbeiten, egal ob Hausarbeit, Abschlussarbeit oder sonstige Projektarbeit, die im Laufe eines Semesters oder Studiums angefertigt werden oder auch aus einem freiwilligen Forschungsinteresse entstehen, am Ende nur von einer Person gelesen, benotet und auf den Stapel gelegt werden.

Daher laden wir herzlich zu unserer Adventsausgabe zum Thema Romantik ins Haus des Buches ein. Freuen Sie sich auf folgende Vortragende und Themen:

Joshua Trischler: Romantische Mrchenmerkmale in Ludwig Tiecks Kunstmrchen

Paulina F. Ebmeier: Sehnsucht, Mangel, Suche. Romantische Suchbewegungen in Nora Krugs Graphic Novel Heimat

Emilio Spieth: Ein Versuch ber das Erhabene in Die Bergwerke zu Falun von ETA Hoffmann

Sara Wohlschlger: Romanticism and Cognitive Literary Studies: John Keats - A Poet can seldom have justice done to his imagination

Die Veranstaltung richtet sich nicht nur an ein studentisches oder universitres Publikum, sondern ist offen fr alle literaturbegeisterten Menschen.

Eintritt frei

Veranstaltung des Instituts fr Germanistik der Universitt Leipzig


Diese Veranstaltung teilen


© 2022 / Literaturhaus Leipzig / Impressum/ Datenschutz
Gerichtsweg 28, 04103 Leipzig
kontakt@literaturhaus-leipzig.de
Tel. +49 .341. 30 85 10 86