Haus des Buches
Literaturhaus Leipzig

Veranstaltungen
© Foto: Grafik: Mario Franke
16. September 2022 / 15 Uhr / Sle/Literaturcaf
16. Elstercon
(N)irgendwo. (N)irgendwann
Utopie und Humor in der Science Fiction
Der diesjhrige Elstercon vom 16. bis 18. September soll den Horizont weiten fr den Schnittpunkt von Realitt und Fantasie, den utopische Literatur stets bildet. Die Veranstaltungen werden vielfltige Themenbereiche umfassen, vom Schlaraffenland bis zum Idealstaat, von Geo-Engineering und Energie-berfluss ber den Sonnenstaat bis zu Trumen eines Elysiums fr alle - und den Blick auch in die unendlichen Weiten des Alls ffnen. Dabei wird auf Selbstreflektion und Humor in Form von Satire und Parodien nicht verzichtet; Dystopien ergnzen das Themenspektrum. Autoren und Wissenschaftler werden versuchen, in Vortrgen, Lesungen und Diskussionsrunden Lsungen und Antworten zu finden und ihre Vorstellungen und Visionen prsentieren.

Auf der Gsteliste stehen Leo Lukas, Martha Wells, Jasper Fforde, Emma Braslavsky, Lucy Guth, Theresa Hannig, Isabella Hermann u. v. a. Weiterhin gibt es einen groen Buchmarkt und eine kleine Ausstellung mit Werken von Ulf Ragnar Berlin.

Teilnahmegebhr fr alle drei Tage: 50,- EUR

Teilnahme am Buffet am 17. September zuzglich 15,- EUR

Vollstndiges Programm unter: www.fksfl.de

Veranstaltung des Freundeskreises Science Fiction Leipzig e.V., gefrdert durch das Kulturamt der Stadt Leipzig und die Kulturstiftung des Freistaates Sachsen




Diese Veranstaltung teilen


© 2022 / Literaturhaus Leipzig / Impressum/ Datenschutz
Gerichtsweg 28, 04103 Leipzig
kontakt@literaturhaus-leipzig.de
Tel. +49 .341. 30 85 10 86