Haus des Buches
Literaturhaus Leipzig

Veranstaltungen
© Foto: Gaby Waldek
9. Oktober 2012 / 19.30 Uhr / Literaturcafé und Foyer
Michaela Hanke, Uwe Kolbe und Anke Richter
»Vom Rand der Welt« – Neuseeländischer Abend
»Vom Rand der Welt« - Neuseeländischer Abend

Mit Michaela Hanke, Uwe Kolbe und Anke Richter

Auch in diesem Jahr werden die Besucher des Literaturhauses in das Gastland der Frankfurter Buchmesse entführt. In der Ausstellung »Neuseeländische Impressionen« zeigen wir Arbeiten der Fotografin Michaela Hanke, die in ihrem zweijährigen Neuseelandaufenthalt entstanden sind. Der Lyriker Uwe Kolbe wird den literarischen Part des Abends übernehmen und Gedichte vorstellen, die er im Rahmen des neuseeländisch-deutschen Lyrikprojekts »Transit of Venus - Poetry Exchange« schrieb.

Die Autorin und Wahl-Neuseeländerin Anke Richter ist mit ihrem Buch »Was scheren mich die Schafe. Eine neuseeländische Verwandlung« zu Gast. Darin erzählt sie von einem Schnellkurs in neuseeländischer Lebensweise, wobei sie in so manches Fettnäpfchen tappte. In Lesung und Gespräch mit Tino Dallmann (mdr) wird sie über ihre Erfahrungen im »Land der weißen Wolke« berichten.

Der 1975 in Auckland geborene Jazz-Musiker Hayden Chisholm, der für seine Improvisationen u. a. New Zealand Young Achievers´Award sowie den Preis für improvisierte Musik der Stadt Köln erhielt, umrahmt den Abend mit traditionellen und neuen neuseeländischen Kompositionen.

Veranstaltung des Literaturhauses Leipzig, gefördert von der Botschaft Neuseeland, Berlin


Diese Veranstaltung teilen


Ticketanfragen

Kartenvorbestellungen nehmen wir zwischen 9 und 16 Uhr unter der Telefonnummer +49 .341. 30 85 10 86 gern entgegen. Zu ausgewählten Veranstaltungen (siehe Programm) findet ein Kartenvorverkauf an der Rezeption im Haus des Buches statt.

Reservierungen auch unter tickets@literaturhaus-leipzig.de


© 2021 / Literaturhaus Leipzig / Impressum/ Datenschutz
Gerichtsweg 28, 04103 Leipzig
kontakt@literaturhaus-leipzig.de
Tel. +49 .341. 30 85 10 86