Haus des Buches
Literaturhaus Leipzig

Veranstaltungen
© Foto: Gaby Waldek
26. März 2012 / 10 Uhr / Saal 3
NATUR? NATÜRLICH!
Alexandra Fischer-Hunold
NATUR? NATÜRLICH!

Alexandra Fischer-Hunold liest aus »Koalas spurlos verschwunden«.

Der bekannte Professor Jameson will den Koalapark von Brendans und Mikes Vater besuchen. Doch kaum ist er auf Magnetic Island eingetroffen, verschwinden plötzlich einige Bären - hier sind Tierschmuggler am Werk! Wie dumm, dass Mike und Brendan kurz danach mit ihren Eltern nach Sydney fliegen. Dort werden sie kaum eine Chance haben, den Tätern auf die Spur zu kommen. Oder vielleicht doch? Bei diesem Ratekrimi können die Leser ihren kriminalistischen Spürsinn schärfen und Wissenswertes über die landestypischen Besonderheiten Australiens erfahren.

Alexandra Fischer-Hunold wurde 1966 in Düsseldorf geboren. Sie studierte Germanistik und Anglistik und arbeitete zunächst bei einem Kölner Reiseführerverlag. Seit einiger Zeit schreibt sie erfolgreich Kinderbücher und Vorlesegeschichten.

Ab 4. Klasse. Anmeldung unter Tel. 0341 / 9954 134.

Veranstaltung des Literaturhauses Leipzig, gefördert durch die Kulturstiftung des Freistaates Sachsen


Diese Veranstaltung teilen


Ticketanfragen

Kartenvorbestellungen nehmen wir zwischen 9 und 16 Uhr unter der Telefonnummer +49 .341. 30 85 10 86 gern entgegen. Zu ausgewählten Veranstaltungen (siehe Programm) findet ein Kartenvorverkauf an der Rezeption im Haus des Buches statt.

Reservierungen auch unter tickets@literaturhaus-leipzig.de


© 2021 / Literaturhaus Leipzig / Impressum/ Datenschutz
Gerichtsweg 28, 04103 Leipzig
kontakt@literaturhaus-leipzig.de
Tel. +49 .341. 30 85 10 86