Haus des Buches
Literaturhaus Leipzig

Veranstaltungen
© Foto: Gaby Waldek
17. März 2012 / 20 Uhr / Großer Saal
Daniel Glattauer
»Ewig Dein«
»LEIPZIG LIEST« IM HAUS DES BUCHES

Daniel Glattauer liest aus »Ewig Dein« (Deuticke 2012).

Moderation: Nora Gomringer

Im Supermarkt lernt Judith, Mitte dreißig und Single, Hannes kennen. Kurz darauf taucht er in dem edlen kleinen Lampengeschäft auf, das Judith führt. Hannes, Architekt, ledig und in den besten Jahren, ist der Traum aller Schwiegermütter. Am Anfang empfindet Judith die Liebe, die er ihr entgegenbringt, als Genuss. Doch schon bald fühlt sie sich durch seine Zuwendung erdrückt. All ihre Versuche, ihn wieder aus ihrem Leben zu entfernen, scheitern - er verfolgt sie bis in ihre Träume...

Daniel Glattauer, 1960 in Wien geboren, ist Autor und Journalist. Mit den Romanen »Gut gegen Nordwind« (2006) und »Alle sieben Wellen« (2009) gelangen ihm zwei Bestseller, die in zahlreiche Sprachen übersetzt, als Hörspiel und Theaterstück erfolgreich wurden.

Eintritt: 5,-/3,- EUR. Reservierung ab 5.3.2012 unter Tel. 0341 / 9954 134. Veranstaltung des Literaturhauses Leipzig und des Deuticke Verlages


Diese Veranstaltung teilen


Ticketanfragen

Kartenvorbestellungen nehmen wir zwischen 9 und 16 Uhr unter der Telefonnummer +49 .341. 30 85 10 86 gern entgegen. Zu ausgewählten Veranstaltungen (siehe Programm) findet ein Kartenvorverkauf an der Rezeption im Haus des Buches statt.

Reservierungen auch unter tickets@literaturhaus-leipzig.de


© 2021 / Literaturhaus Leipzig / Impressum/ Datenschutz
Gerichtsweg 28, 04103 Leipzig
kontakt@literaturhaus-leipzig.de
Tel. +49 .341. 30 85 10 86