Haus des Buches
Literaturhaus Leipzig

Veranstaltungen
© Foto: Gaby Waldek
22. Oktober 2011 / 20 Uhr / Literaturcafé
ÜBERSETZER STELLEN VOR
Sehnsuchtsort Venedig


LEIPZIGER LITERARISCHER HERBST VOM 18.10. BIS 23.10.2011

ÜBERSETZER STELLEN VOR

Sehnsuchtsort Venedig

16 Jahrhunderte im Leben der mythischen Stadt in all seinen Facetten beschwört diese Darstellung: die Händler im Rialto, die Glasbläser in Murano, die Ära der Malerfürsten, die machtgierigen Dogen und Adelshäuser - und Kriege, Krisen, Katastrophen. Nach London und der Themse macht der geniale britische Autor Peter Ackroyd Venedig zum Objekt seiner investigativen Neugierde und seiner Sprachgewalt. Michael Müller, sein kongenialer Übersetzer und Kommentator der opulent ausgestatteten Stadt-Biografie, stellt, als ihr bester Kenner, diese anschaulich vor.

Eintritt: 2,50 / 1,50 EUR. Veranstaltung des Übersetzervereins Die Fähre e.V.


Diese Veranstaltung teilen


Ticketanfragen

Kartenvorbestellungen nehmen wir zwischen 9 und 16 Uhr unter der Telefonnummer +49 .341. 30 85 10 86 gern entgegen. Zu ausgewählten Veranstaltungen (siehe Programm) findet ein Kartenvorverkauf an der Rezeption im Haus des Buches statt.

Reservierungen auch unter tickets@literaturhaus-leipzig.de


© 2021 / Literaturhaus Leipzig / Impressum/ Datenschutz
Gerichtsweg 28, 04103 Leipzig
kontakt@literaturhaus-leipzig.de
Tel. +49 .341. 30 85 10 86