Haus des Buches
Literaturhaus Leipzig

Veranstaltungen
© Foto: Gaby Waldek
26. Mai 2011 / 10.30 Uhr / Saal 3
NATHAN UND SEINE KINDER
Christiane Thiel


NATHAN UND SEINE KINDER

Christiane Thiel liest aus Mein Gott und ich (Arena 2009).

Neun Jugendliche haben ber einen im Internet ausgeschriebenen Wettbewerb die Chance, 14 Tage in einer religisen Familie zu verbringen. Sie erfahren hautnah, was es heit, seinen Glauben als Moslem oder Christ, Jude, Buddhist oder Hindu zu leben.

Ab 7. Klasse, Anmeldung unter 0341/ 99 54 134

Eintritt: frei. Veranstaltung des Literaturhauses Leipzig, gefrdert durch die Kulturstiftung des Freistaates Sachsen


Diese Veranstaltung teilen


Ticketanfragen

Kartenvorbestellungen nehmen wir zwischen 9 und 16 Uhr unter der Telefonnummer +49 .341. 30 85 10 86 gern entgegen. Zu ausgewählten Veranstaltungen (siehe Programm) findet ein Kartenvorverkauf an der Rezeption im Haus des Buches statt.

Reservierungen auch unter tickets@literaturhaus-leipzig.de


© 2021 / Literaturhaus Leipzig / Impressum/ Datenschutz
Gerichtsweg 28, 04103 Leipzig
kontakt@literaturhaus-leipzig.de
Tel. +49 .341. 30 85 10 86