Haus des Buches
Literaturhaus Leipzig

Veranstaltungen
© Foto: Gaby Waldek
3. Mai 2011 / 19.30 Uhr / Saal 3
Johannes Saltzwedel
»Elementare Bibliophilie«


Johannes Saltzwedel über »Elementare Bibliophilie«

Was gibt heute, am vielfach herbeigeredeten Ende des Gutenberg-Zeitalters, den Anreiz, Bücher zu sammeln? Wie erwacht das Interesse, wann beginnt die Leidenschaft - und wohin führt sie? In einer Reihe sehr persönlich gewählter und im Bild gezeigter Beispiele wird anschaulich, wie private Entdeckerfreude, Neugier auf das historische Original und das Gespür für innere Kulturwerte zur Bibliophilie verschmelzen. - Johannes Saltzwedel ist Redakteur beim Spiegel und Juror der Sachbuch-Bestenliste des NDR. Zuletzt veröffentlichte er Essays zu literarischen und bibliophilen Themen unter dem Titel »Finderglück« (Verlag zu Klampen).

Eintritt: frei. Veranstaltung des Leipziger Bibliophilen-Abends e.V.


Diese Veranstaltung teilen


Ticketanfragen

Kartenvorbestellungen nehmen wir zwischen 9 und 16 Uhr unter der Telefonnummer +49 .341. 30 85 10 86 gern entgegen. Zu ausgewählten Veranstaltungen (siehe Programm) findet ein Kartenvorverkauf an der Rezeption im Haus des Buches statt.

Reservierungen auch unter tickets@literaturhaus-leipzig.de


© 2021 / Literaturhaus Leipzig / Impressum/ Datenschutz
Gerichtsweg 28, 04103 Leipzig
kontakt@literaturhaus-leipzig.de
Tel. +49 .341. 30 85 10 86