Haus des Buches
Literaturhaus Leipzig

Veranstaltungen
© Foto: Gaby Waldek
15. Juni 2010 / 19.30 Uhr / Saal 2
Lothar Hübl
»Von Lichtern gestreichelt«
Lothar Hübl »Von Lichtern gestreichelt« Die »Silbergäule« des Paul Steegemann Verlages

Unter den avantgardistischen deutschen Buchserien der 1920er Jahre ragen die »Silbergäule« neben der bekannten Reihe »Der jüngste Tag« des Kurt Wolff Verlages heraus. Im Programm nicht so homo-gen wie »Der jüngste Tag«, finden wir bei den »Silbergäulen« expressionistische und dadistische Tex-te neben solchen klassischer Autoren, aber auch Essayistisches wie die kommunistisch geprägte Pro-grammschrift »Das neue Leben« von Heinrich Vogeler. Dadaistische Veröffentlichungen wie »Anna Blume« von Kurt Schwitters, Walter Serners Manifest »Letzte Lockerung«, Richard Huelsenbecks »En avant dada« und Melchior Vischers »Sekunde durch Hirn« bilden das bis heute unvermindert wirksame Zentrum der Buchreihe.

Veranstaltung des Leipziger Bibliophilen-Abends e.V.


Diese Veranstaltung teilen


Ticketanfragen

Kartenvorbestellungen nehmen wir zwischen 9 und 16 Uhr unter der Telefonnummer +49 .341. 30 85 10 86 gern entgegen. Zu ausgewählten Veranstaltungen (siehe Programm) findet ein Kartenvorverkauf an der Rezeption im Haus des Buches statt.

Reservierungen auch unter tickets@literaturhaus-leipzig.de


© 2021 / Literaturhaus Leipzig / Impressum/ Datenschutz
Gerichtsweg 28, 04103 Leipzig
kontakt@literaturhaus-leipzig.de
Tel. +49 .341. 30 85 10 86