Haus des Buches
Literaturhaus Leipzig

Veranstaltungen
© Foto: Gaby Waldek
21. Mai 2010 / 20 Uhr / Saal 1
Jens Schumacher
»Ein Abend mit Mord und Magie«
»Ein Abend mit Mord und Magie«

Jens Schumacher liest aus »Der Elbenschlächter«, dem ersten Band einer neuen phantastischen Krimiserie rund um das IAIT - das Institut für angewandte und investigative Thaumaturgie im magischen Königreich Sdoom. Moderation: Manfred Orlowski

Jens Schumacher, geboren 1974, wuchs in Rheinhessen auf und studierte Literatur- und Buchwissenschaft in Mainz. Seit Ende der neunziger Jahre arbeitet er als freier Autor von Kinder- und Erwachsenenbüchern. Bis heute erschienen rund 50 Titel in unterschiedlichen Genres, darunter Gruselgeschichten, Krimis, interaktive Spielbücher und Jugendserien, die in zahlreiche Sprachen übersetzt wurden. Daneben leitet der Autor Workshops in kreativem Schreiben. Er lebt in Mainz sowie einem kleinen Ort in der Pfalz.

Veranstaltung des Freundeskreises Science Fiction Leipzig e.V.


Diese Veranstaltung teilen


Ticketanfragen

Kartenvorbestellungen nehmen wir zwischen 9 und 16 Uhr unter der Telefonnummer +49 .341. 30 85 10 86 gern entgegen. Zu ausgewählten Veranstaltungen (siehe Programm) findet ein Kartenvorverkauf an der Rezeption im Haus des Buches statt.

Reservierungen auch unter tickets@literaturhaus-leipzig.de


© 2021 / Literaturhaus Leipzig / Impressum/ Datenschutz
Gerichtsweg 28, 04103 Leipzig
kontakt@literaturhaus-leipzig.de
Tel. +49 .341. 30 85 10 86