Haus des Buches
Literaturhaus Leipzig

Veranstaltungen
© Foto: Gaby Waldek
7. April 2010 / 20 Uhr / Literaturcaf
POLEN IN LEIPZIG 2010
Wojciech Kuczok
Wojciech Kuczok in Lesung und Gesprch. Moderation: Bernd Karwen

Bereits fr seinen ersten Roman Gnj (Dreckskerl, Suhrkamp Verlag 2007) wurde der 1972 in Chorzw/Polen geborene Wojciech Kuczok von der Kritik bejubelt und mit dem Paszport Polityki sowie der Nike, dem wichtigsten Literaturpreis Polens, ausgezeichnet. 2010 erscheinen zwei neue Romane des Schriftstellers und Drehbuchautors: Senność (Lethargie, Suhrkamp Verlag, August 2010) erzhlt von drei Mnnern, deren Alltag von dem Gefhl der Unerflltheit durchdrungen ist. Als sich ihre Wege kreuzen, erwachen sie aus ihrer Lethargie. Der Gebirgsroman Spiski (dt. Verschwrungen) erscheint im Herbst im polnischen Verlag W.A.B. Auszge aus beiden Texten stellt der Autor - einer der fhrenden Vertreter der jungen polnischen Schriftstellergeneration - in Lesung und Gesprch (polnisch/deutsch) vor.

Veranstaltung des Literaturhauses Leipzig und des Polnischen Instituts Leipzig


Diese Veranstaltung teilen


Ticketanfragen

Kartenvorbestellungen nehmen wir zwischen 9 und 16 Uhr unter der Telefonnummer +49 .341. 30 85 10 86 gern entgegen. Zu ausgewählten Veranstaltungen (siehe Programm) findet ein Kartenvorverkauf an der Rezeption im Haus des Buches statt.

Reservierungen auch unter tickets@literaturhaus-leipzig.de


© 2021 / Literaturhaus Leipzig / Impressum/ Datenschutz
Gerichtsweg 28, 04103 Leipzig
kontakt@literaturhaus-leipzig.de
Tel. +49 .341. 30 85 10 86