Haus des Buches
Literaturhaus Leipzig

Veranstaltungen
© Foto: Gaby Waldek
3. Juni 2009 / 20 Uhr / Saal 3
Klaus Völker
LITERATUR UND FILM
Boris Vian - ein wildes Leben in Saint-Germain (Preview, ARTE France 2009)

Im Juni jährt sich der Todestag des legendären Boris Vian zum 50. Mal. Der Schriftsteller, Übersetzer, Schauspieler und Jazzmusiker prägte die Künstlerszene um Sartre im Pariser Stadtteil Saint-Germain-des-Prés entscheidend mit. Zu seinen literarischen Erfolgen zählen der skandalträchtige Roman »Jirai cracher sur vos tombes (1946, dt. 1979 »Ich werde auf eure Gräber spucken) und »LÉcume des jours (1946, dt. 1977 »Die Gischt der Tage).

Klaus Völker gibt eine Einführung in Boris Vians Leben und Werk. Der Schriftsteller, Theaterwissenschaftler und Professor für Dramaturgie erlebte den Künstler noch selbst, veröffentlichte eine Vian-Biografie und ist Herausgeber der Gesamtausgabe.

Veranstaltung des Literaturhauses Leipzig in Zusammenarbeit mit ARTE, dem Medienpartner des literaturhaus.net. Auf ARTE wird der Film erstmals am 18.6.2009 um 22.30 Uhr ausgestrahlt.


Diese Veranstaltung teilen


Ticketanfragen

Kartenvorbestellungen nehmen wir zwischen 9 und 16 Uhr unter der Telefonnummer +49 .341. 30 85 10 86 gern entgegen. Zu ausgewählten Veranstaltungen (siehe Programm) findet ein Kartenvorverkauf an der Rezeption im Haus des Buches statt.

Reservierungen auch unter tickets@literaturhaus-leipzig.de


© 2021 / Literaturhaus Leipzig / Impressum/ Datenschutz
Gerichtsweg 28, 04103 Leipzig
kontakt@literaturhaus-leipzig.de
Tel. +49 .341. 30 85 10 86