Haus des Buches
Literaturhaus Leipzig

Veranstaltungen
© Foto: Gaby Waldek
8. Dezember 2008 / 20 Uhr / Literaturcaf
Gerhard Altenbourg, Lothar Lang
BUCHPREMIERE
Gerhard Altenbourg, Lothar Lang: Briefwechsel 1965-1988 (Lehmstedt Verlag 2008)

Zur Buchpremiere spricht der Kunsthistoriker und Galerist Lothar Lang ber seine Freundschaft mit Gerhard Altenbourg, die Herausgeberin Christa Grimm fhrt in den Briefwechsel ein und der Verleger Mark Lehmstedt liest aus den Briefen von Altenbourg.

Gerhard Altenbourg (19281989) war einer der groen Einzelgnger in der deutschen Kunst des 20. Jahrhunderts und gilt heute als einer der wichtigsten deutschen Knstler nach 1945. Sein komplexes, hoch poetisches Werk entstand abseits des offiziellen Kunstbetriebs der DDR und prgte doch auf geheime Weise die Kunstentwicklung des Landes mit. Heute gehren seine Werke zu den Kostbarkeiten der wichtigsten Graphischen Sammlungen in Europa und Amerika.

In Lothar Lang fand Gerhard Altenbourg schon frh einen engagierten und wirkungsvollen Befrderer, der in Rezensionen, Katalogbeitrgen und Bchern nachhaltig fr ihn eintrat, Ausstellungen organisierte und ihn zu Beitrgen fr Graphikmappen anregte. Ihre Korrespondenz fhrt tief hinein in den Arbeitsprozess des Knstlers und gewhrt faszinierende Einblicke in Altenbourgs Poetologie wie in seine teils groherzigen, teils unnachsichtigen Urteile ber Kollegen und kulturpolitische Verhltnisse.

Veranstaltung des Lehmstedt Verlages


Diese Veranstaltung teilen


Ticketanfragen

Kartenvorbestellungen nehmen wir zwischen 9 und 16 Uhr unter der Telefonnummer +49 .341. 30 85 10 86 gern entgegen. Zu ausgewählten Veranstaltungen (siehe Programm) findet ein Kartenvorverkauf an der Rezeption im Haus des Buches statt.

Reservierungen auch unter tickets@literaturhaus-leipzig.de


© 2021 / Literaturhaus Leipzig / Impressum/ Datenschutz
Gerichtsweg 28, 04103 Leipzig
kontakt@literaturhaus-leipzig.de
Tel. +49 .341. 30 85 10 86