Haus des Buches
Literaturhaus Leipzig

Veranstaltungen
© Foto: Gaby Waldek
4. November 2008 / 19.30 Uhr / Saal 2
Volker Wahl
Henry van de Velde
Der belgische Architekt und Designer Henry van de Velde - Professor fr Kunstgewerbe in Weimar 19021915

Vortrag von Volker Wahl

Im Jahr 1902 wurde der belgische Knstler und Architekt Henry van de Velde von Groherzog Wilhelm Ernst nach Weimar berufen, um dort als knstlerischer Berater fr Handwerk, Kunstgewerbe und Industrie ttig zu werden. Volker Wahl gibt Einblicke in Leben und Wirken van de Veldes in seiner Weimarer Zeit, ber die anfngliche Inspektionsttigkeit in Handwerks- und Industrieeinrichtungen bis zur Entwicklung des von ihm eingerichteten Kunstgewerblichen Seminars zu einer Kunstgewerbeschule bis zu deren Schlieung 1915. Van de Veldes Ttigkeit in Weimar hat nicht zuletzt auch die Grndung des Staatlichen Bauhauses 1919 vorbereitet.

Veranstaltung des Leipziger Bibliophilen-Abends e.V.


Diese Veranstaltung teilen


Ticketanfragen

Kartenvorbestellungen nehmen wir zwischen 9 und 16 Uhr unter der Telefonnummer +49 .341. 30 85 10 86 gern entgegen. Zu ausgewählten Veranstaltungen (siehe Programm) findet ein Kartenvorverkauf an der Rezeption im Haus des Buches statt.

Reservierungen auch unter tickets@literaturhaus-leipzig.de


© 2021 / Literaturhaus Leipzig / Impressum/ Datenschutz
Gerichtsweg 28, 04103 Leipzig
kontakt@literaturhaus-leipzig.de
Tel. +49 .341. 30 85 10 86