Haus des Buches
Literaturhaus Leipzig

Veranstaltungen
© Foto: Gaby Waldek
10. Oktober 2008 / 20 Uhr / Literaturcaf
Ulrike Jonack und Rainer Voigt
Schauplatz Zukunft
Lesung und Gesprch mit Ulrike Jonack und Rainer Voigt. Moderation: Manfred Orlowski

Ulrike Jonack wird Erzhlungen vorstellen und ber die Literaturplattform Leselupe.de berichten, die jetzt ihr zehnjhriges Bestehen feierte und in der sie aktiv als Redakteurin und Herausgeberin mitarbeitet. Ulrike Jonack wurde 1966 geboren. Sie schreibt seit der Schulzeit und verffentlicht inzwischen unter dem Namen jon. Seitdem erschienen zahlreiche Erzhlungen in diversen Magazinen und verschiedenen Anthologien, ohne immer SF zu sein. Ihr SF-Roman Warn erschien 2002. Sie ist heute als Redakteurin in einer Werbeagentur ttig.

Rainer Voigt wird seinen SF-Roman Die zehn Gebote der Auerirdischen (2003 im Engelsdorfer Verlag erschienen) vorstellen und einen Ausblick auf seinen neu entstehenden Roman geben. Rainer Voigt wurde 1952 geboren. Nach Schule und Berufsausbildung zum

Elektromonteur mit Abitur folgte ein Hochschulstudium fr

Informationselektronik in Mittweida. Sein Roman Die zehn Gebote der

Auerirdischen folgt den Traditionen der DDR-SF wie Frhauf, del Antonio oder Krger.

Veranstaltung des Freundeskreises Science Fiction Leipzig e.V.


Diese Veranstaltung teilen


Ticketanfragen

Kartenvorbestellungen nehmen wir zwischen 9 und 16 Uhr unter der Telefonnummer +49 .341. 30 85 10 86 gern entgegen. Zu ausgewählten Veranstaltungen (siehe Programm) findet ein Kartenvorverkauf an der Rezeption im Haus des Buches statt.

Reservierungen auch unter tickets@literaturhaus-leipzig.de


© 2021 / Literaturhaus Leipzig / Impressum/ Datenschutz
Gerichtsweg 28, 04103 Leipzig
kontakt@literaturhaus-leipzig.de
Tel. +49 .341. 30 85 10 86