Haus des Buches
Literaturhaus Leipzig

Veranstaltungen
© Foto: Gaby Waldek
1. Juli 2008 / 10 Uhr / Saal 3
Anna Kuschnarowa, Kathleen Weise und Boris Koch
FREMDE WELTEN ENTDECKEN
Wer schweigt, verliert!

Anna Kuschnarowa, Kathleen Weise und Boris Koch lesen aus den Schwarzlichter-Krimis (Beltz & Gelberg 2007).

In Mnchen, Leipzig und Berlin kommen einige Jugendliche mit Mut und Zivilcourage finsteren Machenschaften auf die Spur. Die unterschiedlichen Lebenswirklichkeiten der Jugendlichen werden von den Autoren sehr authentisch geschildert und bieten den Lesern Identifikationsmglichkeiten. Boris Kochs Roman Feuer im Blut wurde dafr mit dem Hansjrg-Martin-Preis 2008 fr den besten Kinder- und Jugendkrimi ausgezeichnet. (7./8. Klasse)

Veranstaltung des Literaturbros Leipzig e.V. und des Literaturhauses Leipzig


Diese Veranstaltung teilen


Ticketanfragen

Kartenvorbestellungen nehmen wir zwischen 9 und 16 Uhr unter der Telefonnummer +49 .341. 30 85 10 86 gern entgegen. Zu ausgewählten Veranstaltungen (siehe Programm) findet ein Kartenvorverkauf an der Rezeption im Haus des Buches statt.

Reservierungen auch unter tickets@literaturhaus-leipzig.de


© 2021 / Literaturhaus Leipzig / Impressum/ Datenschutz
Gerichtsweg 28, 04103 Leipzig
kontakt@literaturhaus-leipzig.de
Tel. +49 .341. 30 85 10 86