Haus des Buches
Literaturhaus Leipzig

Veranstaltungen
© Foto: Gaby Waldek
3. November 2007 / 17 Uhr / Literaturcafé
Peter Bender
Peter Bender »Deutschlands Wiederkehr«
Der Autor Peter Bender im Gespräch mit Roland Links über sein neues Buch »Deutschlands Wiederkehr. Eine ungeteilte Nachkriegsgeschichte 1945–1990« (Verlag Klett-Cotta, Stuttgart 2007).

»Wo war eigentlich Deutschland, bevor sich im Oktober 1990 Bundesrepublik und DDR vereinigten? War es nur noch ein Wort oder blieb es eine Kraft?« Der Historiker Dr. Peter Bender, Autor mehrerer Bücher über Deutschland, kennt beide »Welten« aus eigener Anschauung als Korrespondent von WDR und ARD. Seine scharfsichtige und lebendige Darstellung berücksichtigt erstmals die DDR in gleichem Maße wie die Bundesrepublik und vermeidet sorgsam die alten, ideologisch geprägten Frontstellungen.

Veranstaltung des Kulturwerks Deutscher Schriftsteller in Sachsen und des Bildungswerks Sachsen der Deutschen Gesellschaft e. V.


Diese Veranstaltung teilen


Ticketanfragen

Kartenvorbestellungen nehmen wir zwischen 9 und 16 Uhr unter der Telefonnummer +49 .341. 30 85 10 86 gern entgegen. Zu ausgewählten Veranstaltungen (siehe Programm) findet ein Kartenvorverkauf an der Rezeption im Haus des Buches statt.

Reservierungen auch unter tickets@literaturhaus-leipzig.de


© 2021 / Literaturhaus Leipzig / Impressum/ Datenschutz
Gerichtsweg 28, 04103 Leipzig
kontakt@literaturhaus-leipzig.de
Tel. +49 .341. 30 85 10 86