Haus des Buches
Literaturhaus Leipzig

Veranstaltungen
© Foto: Gaby Waldek
9. Oktober 2007 / 19.30 Uhr / Saal 2
Vortrag von Bernt Ture von zur Mühlen
Napoleons Justizmord am Buchhändler Palm
Vortrag von Bernt Ture von zur Mühlen

Im Juni 1806 erschien die Flugschrift »Deutschland in seiner tiefen Erniedrigung«, verlegt vom Buchhändler Johann Philipp Palm. Napoleon ließ ihn dafür hinrichten. In seiner buchwissenschaftlich-biographischen Studie hat Bernt Ture von zur Mühlen den Justizmord wieder aufgerollt, akribisch rekonstruiert und die Aktualität der Frage nach der Verantwortung des Buchhändlers für den Inhalt seiner Bücher herausgearbeitet.

Veranstaltung des Leipziger Bibliophilen Abend e.V.


Diese Veranstaltung teilen


Ticketanfragen

Kartenvorbestellungen nehmen wir zwischen 9 und 16 Uhr unter der Telefonnummer +49 .341. 30 85 10 86 gern entgegen. Zu ausgewählten Veranstaltungen (siehe Programm) findet ein Kartenvorverkauf an der Rezeption im Haus des Buches statt.

Reservierungen auch unter tickets@literaturhaus-leipzig.de


© 2021 / Literaturhaus Leipzig / Impressum/ Datenschutz
Gerichtsweg 28, 04103 Leipzig
kontakt@literaturhaus-leipzig.de
Tel. +49 .341. 30 85 10 86