Haus des Buches
Literaturhaus Leipzig

Veranstaltungen
© Foto:
2. Juli 2019 / 19.30 Uhr / Literaturcafé
Ein Abend für Jürgen Krätzer
Mit Michael Hametner, Wolfgang Hegewald, Steffen Mensching, Kerstin Preiwuß, Klaus Rek, Johann P. Tammen, Hans-Eckardt Wenzel u.a.
Wir bitten um Anmeldung unter 0341 30 85 10 86.

Seit 2009 war Jürgen Krätzer Mitglied im Kuratorium Haus des Buches e.V., seit 2015 Mitglied im Vorstand, aus dem er Ende letzten Jahres wegen schwerer Krankheit ausscheiden musste. Wenige Wochen nach seinem 60. Geburtstag ist er im März dieses Jahres gestorben. Hauptberuflich wirkte Jürgen Krätzer am wissenschaftlichen Institut der Martin Luther-Universität in Halle; mehrfach bekleidete er Gastprofessuren am Deutschen Literaturinstitut Leipzig. Daneben gab er eine Vielzahl von Büchern heraus, etwa von Franz Fühmann und Ulrich Plenzdorf, denen er über viele Jahre verbunden war. Er schrieb selbst Bücher, beispielsweise über Lessing; Shakespeares »Hamlet« galt seine besondere Liebe.

Seit 2001 war Jürgen Krätzer Redakteur der »Horen«, 2012 übernahm er von Johann P. Tammen die Herausgeberschaft dieser von Friedrich Schiller begründeten »Zeitschrift für Literatur Kunst und Kritik«, die 1955 von Kurt Morawietz neu ins Leben gerufen worden war. Neben einem Hamlet-Heft wurden Ausgaben zu Kleist und zum Thema Literatur und Musik legendär, zuletzt erregte ein Heft zur Konkreten Poesie Aufsehen, das Jürgen Krätzer zusammen mit Safiye Can herausgab. Schriftsteller wie Christoph Hein, Katja Lange-Müller, Uwe Kolbe, Wolfgang Hegewald, Friederike Mayröcker, Günter Kunert, Hans-Eckardt Wenzel, Peter Wawerzinek oder Ulla Hahn veröffentlichten immer wieder in den »Horen« neue Texte.

Die Nr. 274 ist die letzte Horenausgabe, die Jürgen Krätzer noch konzipiert und für die er von Autoren Erzählungen, Gedichte, Aufsätze und Rezensionen erbeten hat. Sie erscheint nun nach seinem Tod und soll ihm zu Ehren im Leipziger Literaturhaus der Öffentlichkeit präsentiert werden.

Eintritt frei

Veranstaltung des Literaturhauses Leipzig


Diese Veranstaltung teilen


© 2019 / Literaturhaus Leipzig / Impressum/ Datenschutz
Gerichtsweg 28, 04103 Leipzig
kontakt@literaturhaus-leipzig.de
Tel. +49 .341. 30 85 10 86