Haus des Buches
Literaturhaus Leipzig

Veranstaltungen
© Foto: Gaby Waldek
16. September 2007 / 17 Uhr / Großer Saal
A. L. Kennedy
A. L. Kennedy »Day«
Die Autorin stellt ihren neuen Roman »Day« vor (Verlag Klaus Wagenbach, Berlin 2007). Aus der Übersetzung von Ingo Herzke liest Jutta Hoffmann. Moderation: Ingo Herzke

Alfred Days Leben begann und endete mit dem Zweiten Weltkrieg: Auf der Suche nach Lebenssinn und Erfüllung hatte er in der Air Force endlich seine große Aufgabe, in der Crew des Lancaster-Bombers eine Familie und in der zufälligen Begegnung mit Joyce seine große Liebe gefunden. Worauf er nicht vorbereitet war, ist die Zeit danach: Seine Crew ist tot, und Joyce hat er offenbar verloren. Während alle um ihn herum den Krieg möglichst schnell vergessen wollen, klammert sich Day an seine Erinnerungen und versucht, aus dem Schritt zurück in die Vergangenheit, Hoffnung für die Zukunft schöpfen zu lernen. A. L. Kennedy erzählt von der Last der Geschichte und der Brutalität des Krieges, von Freundschaften, die im Angesicht der Todesgefahr entstehen, und von den Unwägbarkeiten der Liebe – und letztendlich von denen, die dies alles überleben. In Großbritannien gehört Kennedy zu den meistbeachteten Autorinnen; sie wurde für ihr Werk vielfach ausgezeichnet. Auch in Deutschland hat sie eine große Leserschaft und findet Anerkennung bei der Kritik.

Jutta Hoffmann profilierte sich als Schauspielerin am Deutschen Theater, u.a. in Inszenierungen von Benno Besson, und am Berliner Ensemble. Parallel zu ihrer Bühnenarbeit brillierte sie in DEFA-Filmen wie »Die Schlüssel« (1972/73) und »Geschlossene Gesellschaft« (1978).

Eintritt: 4,- / 3,- EUR. Veranstaltung des Literaturhauses Leipzig und des Verlags Klaus Wagenbach. Kartenvorverkauf ab 28.8.2007, im Haus des Buches an der Rezeption, Mo-Fr, 8.00-15.00 Uhr, sowie in der Buchhandlung an der Thomaskirche, Burgstraße 1–5, 04109 Leipzig


Diese Veranstaltung teilen


Ticketanfragen

Kartenvorbestellungen nehmen wir zwischen 9 und 16 Uhr unter der Telefonnummer +49 .341. 30 85 10 86 gern entgegen. Zu ausgewählten Veranstaltungen (siehe Programm) findet ein Kartenvorverkauf an der Rezeption im Haus des Buches statt.

Reservierungen auch unter tickets@literaturhaus-leipzig.de


© 2021 / Literaturhaus Leipzig / Impressum/ Datenschutz
Gerichtsweg 28, 04103 Leipzig
kontakt@literaturhaus-leipzig.de
Tel. +49 .341. 30 85 10 86