Haus des Buches
Literaturhaus Leipzig

Veranstaltungen
© Foto: Gaby Waldek
18. September 2006 / 20 Uhr / Literaturcafé
Stevan Tonti?
»Handschrift aus Sarajevo«
Lesung mit Stevan Tonti?. Moderation: Silke Brohm

Nach fast neun Exiljahren in Deutschland kehrt Tonti? 2001 nach Sarajevo zurück, wo er einst Philosophie studierte und als Verlagslektor arbeitete. Sein in der belagerten Stadt geschriebener Lyrikband »Handschrift aus Sarajevo« machte ihn in mehreren Sprachen bekannt. Die deutsche Übersetzung ist bei Landpresse (Weilerswist 1994, 1995, 1998) und in der Edition Erata als Hörbuch (Leipzig 2004) erschienen und wurde mit dem Horst-Bienek-Förderpreis der Bayerischen Akademie der Schönen Künste sowie dem Preis der Stadt Heidelberg »Literatur im Exil« ausgezeichnet.

»Diese Gedichte berühren durch ihre trockene und unpathetische Art, vor allem aber durch ihre intellektuelle Redlichkeit, die in Kriegsliteratur Seltenheitswert hat.« (Deutsches Allgemeines Sonntagsblatt)

Eintritt: 4,-/3,- EUR. Veranstaltung der Edition Erata


Diese Veranstaltung teilen


Ticketanfragen

Kartenvorbestellungen nehmen wir zwischen 9 und 16 Uhr unter der Telefonnummer +49 .341. 30 85 10 86 gern entgegen. Zu ausgewählten Veranstaltungen (siehe Programm) findet ein Kartenvorverkauf an der Rezeption im Haus des Buches statt.

Reservierungen auch unter tickets@literaturhaus-leipzig.de


© 2021 / Literaturhaus Leipzig / Impressum/ Datenschutz
Gerichtsweg 28, 04103 Leipzig
kontakt@literaturhaus-leipzig.de
Tel. +49 .341. 30 85 10 86