Haus des Buches
Literaturhaus Leipzig

Veranstaltungen
© Foto: Gaby Waldek
11. Juni 2014 / 19.30 Uhr / Literaturcafé
Fällt leider aus! Peter Gosse und Katja Lange-Müller
BÜCHER, MYTHEN UND VERLAGE
»Akte Endler« und »Erwachsene Mitte«

Peter Gosse
und Katja Lange-Müller im Gespräch mit Michael Hametner

Peter Gosse, Schriftsteller und Lehrer für Lyrik am einstigen Institut für Literatur »Johannes R. Becher«, war in 1980er Jahren Autor und Herausgeber im Leipziger Reclam Verlag. Bevor er in der Universal-Bibliothek eine eigene Sammlung von Gedichten, Geschichten, Stücken und Essays unter dem Titel »Erwachsene Mitte« (1986) veröffentlichte, gab Gosse den Band »Akte Endler« (1981) heraus. Diese Gedichtsammlung, die im 50. Lebensjahr von Adolf Endler erschien, war »so etwas wie eine innere Biographie des Autors«, der 1955 aus Westdeutschland in die DDR gekommen war.

Veranstaltung der Sächsischen Akademie der Künste und des Literaturhauses Leipzig


Diese Veranstaltung teilen


Ticketanfragen

Kartenvorbestellungen nehmen wir zwischen 9 und 16 Uhr unter der Telefonnummer +49 .341. 30 85 10 86 gern entgegen. Zu ausgewählten Veranstaltungen (siehe Programm) findet ein Kartenvorverkauf an der Rezeption im Haus des Buches statt.

Reservierungen auch unter tickets@literaturhaus-leipzig.de


© 2021 / Literaturhaus Leipzig / Impressum/ Datenschutz
Gerichtsweg 28, 04103 Leipzig
kontakt@literaturhaus-leipzig.de
Tel. +49 .341. 30 85 10 86