Haus des Buches
Literaturhaus Leipzig

Veranstaltungen
© Foto: Gaby Waldek
13. Mai 2014 / 19.30 Uhr / Literaturcafé
Angela Krauß, Marjana Gaponenko
August 1914: Leipzig und Moskau
August 1914: Leipzig und Moskau

Angela Krauß
und Marjana Gaponenko in Lesung und Gespräch.

Moderation: Thorsten Reich

Leipzig, August 1914: Die Bugra - die weltgrößte Leistungsschau des Buchgewerbes - war inzwischen von einem Millionenpublikum besucht worden; der Palmengarten stand in herrlicher Blüte; das Herrenkonfektionshaus Bamberger & Hertz verkündete den Sommer Saison Ausverkauf mit denkbar größter Preisermäßigung. Kurz darauf überfluteten Plakate mit öffentlichen Bekanntmachungen die Stadt: »Seine Majestät der Kaiser hat über das Reichsgebiet Kriegszustand verhängt.« - Mit einer Collage aus Pressezitaten und literarischen Dokumenten versucht Angela Krauß die Stimmung in jenen Wochen einzufangen.

Marjana Gaponenko setzt sich mit der Euphorie Moskauer Intellektueller auseinander. Sie entwirft einen fiktiven Briefwechsel zwischen Alexandr Nikolajewitsch Skrjabin und seiner Geliebten, worin der berühmte Pianist und Komponist größtes Verständnis für die Notwendigkeit eines Krieges entwickelt. Die Freundin, ausgebildete Krankenschwester, widerspricht aufs Heftigste, erinnert den Künstler an die zahllosen Opfer, die dieser Krieg fordern wird.

Mit der Initiierung des Projekts »August 1914« werden der Monat des Kriegsbeginns, Stimmungen und Stimmen in europäischen Metropolen rekonstruiert. Elf Autoren aus Literaturhausstädten beleuchten gemeinsam mit elf Schriftstellern aus damaligem »Feindesland« den Alltag in jener Zeit und fragen nach den Ursachen für die uns heute irritierende Kriegsbegeisterung.

Eintritt: 4,-/3,- EUR. Veranstaltung des literaturhaus.net und des Literaturhauses Leipzig. Mit freundlicher Unterstützung der Kulturstiftung des Bundes


Diese Veranstaltung teilen


Ticketanfragen

Kartenvorbestellungen nehmen wir zwischen 9 und 16 Uhr unter der Telefonnummer +49 .341. 30 85 10 86 gern entgegen. Zu ausgewählten Veranstaltungen (siehe Programm) findet ein Kartenvorverkauf an der Rezeption im Haus des Buches statt.

Reservierungen auch unter tickets@literaturhaus-leipzig.de


© 2021 / Literaturhaus Leipzig / Impressum/ Datenschutz
Gerichtsweg 28, 04103 Leipzig
kontakt@literaturhaus-leipzig.de
Tel. +49 .341. 30 85 10 86