Haus des Buches
Literaturhaus Leipzig

Veranstaltungen
© Foto: Gaby Waldek
7. Januar 2014 / 19.30 Uhr / Saal 2
Fritz Jüttner
»Als die Römer frech geworden … «
Bibliophiler Streifzug durch zwei Jahrhunderte deutscher Arminius-/Hermann-Dichtung

Die heute andernorts vermutete »Teutoburger Schlacht« - so ihr Name bei Joseph Victor von Scheffel - hat uns mit dem Cheruskerfürsten Arminius, im Deutschen zu »Hermann« gewandelt, einen Helden geschenkt, der in der deutschen Literatur seit dem 16. Jahrhundert vielfältig behandelt wurde. Der Vortrag widmet sich literarischen Werken, entstanden zwischen 1650 und 1850.

Veranstaltung des Leipziger Bibliophilen-Abends e.V.


Diese Veranstaltung teilen


Ticketanfragen

Kartenvorbestellungen nehmen wir zwischen 9 und 16 Uhr unter der Telefonnummer +49 .341. 30 85 10 86 gern entgegen. Zu ausgewählten Veranstaltungen (siehe Programm) findet ein Kartenvorverkauf an der Rezeption im Haus des Buches statt.

Reservierungen auch unter tickets@literaturhaus-leipzig.de


© 2021 / Literaturhaus Leipzig / Impressum/ Datenschutz
Gerichtsweg 28, 04103 Leipzig
kontakt@literaturhaus-leipzig.de
Tel. +49 .341. 30 85 10 86