Haus des Buches
Literaturhaus Leipzig

Veranstaltungen
© Foto: Gaby Waldek
23. September 2013 / 10 Uhr / Saal 3
Manfred Theisen
»Checkpoint Jerusalem«
Manfred Theisen liest aus »Checkpoint Jerusalem«.

Moderation: Lydia Herms

Am Checkpoint Jerusalem sehen sich die Jüdin Maya und der Palästinenser Amer zum ersten Mal in die Augen - und der Krieg scheint auszusetzen… Anhand einer Liebesgeschichte führt der Roman in die Zusammenhänge des Nahost-Konfliktes ein, dessen Gewaltspirale undurchbrochen ist.

Veranstaltung des Literaturhauses Leipzig. Das Projekt »Vor dem Gesetz« wird gefördert von der Kulturstiftung des Freistaates Sachsen.

(Ab 6. Klasse. Nur für Schulklassen nach Voranmeldung)


Diese Veranstaltung teilen


Ticketanfragen

Kartenvorbestellungen nehmen wir zwischen 9 und 16 Uhr unter der Telefonnummer +49. 341. 9954 134 gern entgegen. Zu ausgewählten Veranstaltungen (siehe Programm) findet ein Kartenvorverkauf an der Rezeption im Haus des Buches statt.

Reservierungen auch unter tickets@literaturhaus-leipzig.de


© 2019 / Literaturhaus Leipzig / Impressum/ Datenschutz
Gerichtsweg 28, 04103 Leipzig
kontakt@literaturhaus-leipzig.de
Tel. +49 .341. 30 85 10 86