Haus des Buches
Literaturhaus Leipzig

Veranstaltungen
© Foto: Gaby Waldek
10. September 2013 / 19.30 Uhr / Literaturcafé
Ausstellungseröffnung
»Die Amazonen des Amazonas«
»Die Amazonen des Amazonas« Fotografie von Frank Gaudlitz

Musik: Leipziger Gitarrenquartett. Laudatio: Angela Krauss

Am 24. Juni 1542 wird der Konquistador Fransisco de Orellana mit seiner Schar auf der Suche nach dem sagenhaften Goldland Eldorado von indigenen Kriegerinnen angegriffen. Ein Dominikanermönch aus dem Tross vermerkt in seinem Tagebuch: "Dann kamen wir in das Reich der Amazonen. Sie kämpften gegen uns als Anführer an der Spitze ihres Volkes, mit langen Haaren und fast nackt, mit Pfeil und Bogen bewaffnet und so tapfer wie zehn Krieger." An den altgriechischen Mythos erinnernd, wurde der Fluss, auf dem die Expedition unterwegs war, Rio Amazonas genannt.

Brasilien - Gast der Frankfurter Buchmesse 2013 - ist ein multikulturelles Land, dem sich Frank Gaudlitz mit seinen Porträts vom Amazonas zu nähern sucht.

Frank Gaudlitz, 1958 in Vetschau geboren, absolvierte nach einer Berufsausbildung ein Fotografiestudium an der Hochschule für Grafik und Buchkunst in Leipzig bei Arno Fischer. Er wurde mit seinem Fotoprojekt »Warten auf Europa« bekannt.

Veranstaltung des Literaturhauses Leipzig


Diese Veranstaltung teilen


Ticketanfragen

Kartenvorbestellungen nehmen wir zwischen 9 und 16 Uhr unter der Telefonnummer +49. 341. 9954 134 gern entgegen. Zu ausgewählten Veranstaltungen (siehe Programm) findet ein Kartenvorverkauf an der Rezeption im Haus des Buches statt.

Reservierungen auch unter tickets@literaturhaus-leipzig.de


© 2019 / Literaturhaus Leipzig / Impressum/ Datenschutz
Gerichtsweg 28, 04103 Leipzig
kontakt@literaturhaus-leipzig.de
Tel. +49 .341. 30 85 10 86