Haus des Buches
Literaturhaus Leipzig

Veranstaltungen
© Foto: Gaby Waldek
14. März 2012 / 19.30 Uhr / Literaturcafé
María Reimóndez
»Pirata«
»LEIPZIG LIEST« IM HAUS DES BUCHES

María Reimóndez »Pirata«

Die Autorin in Lesung und Gespräch mit Carsten Sinner

María Reimóndez zählt zu den wichtigsten galicischen Autoren der Gegenwart. Sie hat sich ebenfalls einen Namen gemacht als Dolmetscherin und Übersetzerin, als Regisseurin, Drehbuchschreiberin und Journalistin. Ihr Roman basiert auf der Geschichte von Mary Read und Anne Bonny, zweier gegen Ende des 16. Jahrhunderts lebender Piratinnen.

Veranstaltung des Instituts für Angewandte Linguistik und Translatologie der Universität Leipzig


Diese Veranstaltung teilen


Ticketanfragen

Kartenvorbestellungen nehmen wir zwischen 9 und 16 Uhr unter der Telefonnummer +49 .341. 30 85 10 86 gern entgegen. Zu ausgewählten Veranstaltungen (siehe Programm) findet ein Kartenvorverkauf an der Rezeption im Haus des Buches statt.

Reservierungen auch unter tickets@literaturhaus-leipzig.de


© 2021 / Literaturhaus Leipzig / Impressum/ Datenschutz
Gerichtsweg 28, 04103 Leipzig
kontakt@literaturhaus-leipzig.de
Tel. +49 .341. 30 85 10 86