Haus des Buches
Literaturhaus Leipzig

Veranstaltungen
© Foto: Gaby Waldek
19. Oktober 2011 / 20 Uhr / Literaturcafé
LITERARISCHE LANDSCHAFT: SAGENHAFTES ISLAND
»Isländersagas«
LEIPZIGER LITERARISCHER HERBST VOM 18.10. BIS 23.10.2011

LITERARISCHE LANDSCHAFT: SAGENHAFTES ISLAND

»Isländersagas« (S. Fischer 2011)

Lesung und Gespräch mit Andreas Vollmer, Thomas Esser und Thorsten Giese

Die 64 Sagas dieser Edition erzählen vom Leben der ersten Siedler auf Island, von der Landnahme, ihren Hofgründungen, Familienfehden und Rechtsstreitigkeiten. Sie handeln von den ureigensten Angelegenheiten der Isländer und zeugen von der intensiven dichterischen Pflege heidnischer Kulturtraditionen. Die Stoffe und Motive der Sagas haben Eingang in die verschiedensten Künste der Gegenwart gefunden. Die literarisch akzentuierten Neuübersetzungen liegen in vier Bänden vor, dazu kommt ein Begleitband der Herausgeber, der in die Welt der Sagas einführt, die Gattung und ihre Geschichte darlegt und in einem umfangreichen Glossar erläutert. Islands wichtigster Beitrag zur Weltliteratur wird damit dem deutschen Lesepublikum wieder zugänglich gemacht. Andreas Vollmer und Thomas Esser stellen diese Neuausgabe vor und sprechen über die Kultur der Sagas, den historischen Kontext, das Recht und die Skaldenkunst.

Andreas Vollmer war Lektor für Isländisch an der Humboldt-Universität zu Berlin und übersetzt isländische Literatur. Der Skandinavist gehört zu den Herausgebern.

Thomas Esser hat Teile der Sagas ins Deutsche übertragen.

Thorsten Giese, Theater- Film- und Fernsehschauspieler, liest ausgewählte Sagas.

Ab 19.00 Uhr zeigen wir den Film »Islands Künstler und die Sagas« (Dokumentation von Helga Brekkan, ARTE / ZDF 2011, Ausstrahlung auf arte am 10. Oktober 2011 um 23.05 Uhr).

Eintritt: frei. Veranstaltung des Literaturhauses Leipzig, des S. Fischer Verlages, von »Sagenhaftes Island« und arte


Diese Veranstaltung teilen


Ticketanfragen

Kartenvorbestellungen nehmen wir zwischen 9 und 16 Uhr unter der Telefonnummer +49 .341. 30 85 10 86 gern entgegen. Zu ausgewählten Veranstaltungen (siehe Programm) findet ein Kartenvorverkauf an der Rezeption im Haus des Buches statt.

Reservierungen auch unter tickets@literaturhaus-leipzig.de


© 2021 / Literaturhaus Leipzig / Impressum/ Datenschutz
Gerichtsweg 28, 04103 Leipzig
kontakt@literaturhaus-leipzig.de
Tel. +49 .341. 30 85 10 86