Haus des Buches
Literaturhaus Leipzig

Veranstaltungen
© Foto: Gaby Waldek
22. September 2010 / 19.30 Uhr / Literaturcafé/Foyer
LITERARISCHE LANDSCHAFT ARGENTINIEN
María Sonia Cristoff, Sabine Küchler, Denis Scheck, Heinrich von Berenberg
Argentinische Expeditionen

Lesung, Gespräch und Ausstellungseröffnung mit María Sonia Cristoff, Sabine Küchler, Denis Scheck und Heinrich von Berenberg

Musik: Natalie Occhipinti (Piano), Sibylle Stier (Bandoneon & Akkordeon), Claudia Wandt (Gesang) sind Las Margeritas Misteriosas.

Einen Sommer lang begleitet das Stadtschreiber-Projekt »Rayuela« des Goethe-Instituts und des Netzwerks der Literaturhäuser Schriftsteller aus Argentinien, Deutschland und der Schweiz auf ihren Entdeckungsreisen diesseits und jenseits des Atlantiks. In Leipzig ist die aus Patagonien stammende Autorin María Sonia Cristoff zu Gast, die an diesem Abend über ihre Eindrücke und Erfahrungen in der Messestadt berichtet und aus ihrem Buch »Argentinische Gespenster« (Berenberg Verlag 2010) liest. Auch Sabine Küchler, Journalistin und Redakteurin beim Deutschlandfunk, war in Argentinien unterwegs. Auf der Suche nach rätselhaften Waldgöttern entstand ihr Reiseroman »Was ich im Wald in Argentinien sah« (Arche Verlag 2010). Gemeinsam mit Denis Scheck, Herausgeber und Moderator, und Heinrich von Berenberg gehen die Autorinnen auf Expedition, vom argentinischen Nebelwald durch die staubige Steppe Patagoniens bis ins Leipziger Scheibenholz. Abschließend lädt eine eindrucksvolle Ausstellung mit argentinischen Reisefotografien von Sabine Küchler ein zu einer ganz eigenen Reise durchs Land, musikalisch umrahmt von argentinischem Tango.

Veranstaltung des Literaturhauses Leipzig, des Netzwerks der Literaturhäuser, des Goethe-Instituts, des Organisationskomitees für die Teilnahme Argentiniens an der Frankfurter Buchmesse COFRA und Litrix.de, mit freundlicher Unterstützung des Auswärtigen Amtes und ARTE als Medienpartner


Diese Veranstaltung teilen


Ticketanfragen

Kartenvorbestellungen nehmen wir zwischen 9 und 16 Uhr unter der Telefonnummer +49 .341. 30 85 10 86 gern entgegen. Zu ausgewählten Veranstaltungen (siehe Programm) findet ein Kartenvorverkauf an der Rezeption im Haus des Buches statt.

Reservierungen auch unter tickets@literaturhaus-leipzig.de


© 2021 / Literaturhaus Leipzig / Impressum/ Datenschutz
Gerichtsweg 28, 04103 Leipzig
kontakt@literaturhaus-leipzig.de
Tel. +49 .341. 30 85 10 86