Haus des Buches
Literaturhaus Leipzig

Veranstaltungen
© Foto: Gaby Waldek
13. November 2006 / 20 Uhr / Saal 3
Peter Stamm
Peter Stamm »An einem Tag wie diesem«
(S. Fischer Verlag, Frankfurt/M. 2006)

An einem Tag wie diesem ändert Andreas sein Leben. Ihn packt eine Sehnsucht, die zwischen Heimweh und Fernweh nicht mehr unterscheidet. Er wirft alles hin, verkauft seine Wohnung und kündigt seine Stelle in Paris, um nach einem halben Leben zu der Frau zurückzukehren, die er einmal geliebt hat. Die Gleichheit der Tage ist bisher sein Halt gewesen, jetzt hofft er auf ein Wunder und darauf, daß alles neu beginnen kann. Seine Reise führt ihn in die Provinz seiner Jugend und wieder weg von dort bis an das Ufer des Atlantiks, in die Arme einer Frau, deren Liebe er beinah verspielt.

Peter Stamm, geboren 1963, studierte nach einer kaufmännischen Lehre einige Semester Anglistik, Psychologie, Psychopathologie und Wirtschaftsinformatik. Nach längeren Aufenthalten in Paris, New York und Skandinavien ist er seit 1990 freier Autor und Journalist und lebt heute in Zürich.

Eintritt: 3,-/2,- EUR. Veranstaltung des Literaturhauses Leipzig und des S. Fischer Verlags


Diese Veranstaltung teilen


Ticketanfragen

Kartenvorbestellungen nehmen wir zwischen 9 und 16 Uhr unter der Telefonnummer +49 .341. 30 85 10 86 gern entgegen. Zu ausgewählten Veranstaltungen (siehe Programm) findet ein Kartenvorverkauf an der Rezeption im Haus des Buches statt.

Reservierungen auch unter tickets@literaturhaus-leipzig.de


© 2021 / Literaturhaus Leipzig / Impressum/ Datenschutz
Gerichtsweg 28, 04103 Leipzig
kontakt@literaturhaus-leipzig.de
Tel. +49 .341. 30 85 10 86