Haus des Buches
Literaturhaus Leipzig

Veranstaltungen
© Foto: Gaby Waldek
21. Oktober 2008 / 20 Uhr / Literaturcaf
Gerbrand Bakker
NEUES AUS DEN NIEDERLANDEN
Gerbrand Bakker stellt sein neues Buch Oben ist es still (Suhrkamp 2008) vor. Moderation: Arne Braun. Veranstaltung in niederlndischer und deutscher Sprache

Helmar von Wouden, Bauer wider Willen, verfrachtet seinen bettlgerigen Vater ins Obergeschoss, entrmpelt Wohn- und Elternschlafzimmer und schafft neue Mbel an. Da der Vater ihm nicht den Gefallen tut, einfach zu verschwinden oder wenigstens zu sterben, richtet Helmer sein Leben unten neu ein. Seine ungelebten Trume kann er jedoch nicht so leicht entsorgen.

Der erfolgreiche niederlndische Autor begeistert seine Leser mit seinem trockenen, lakonischen Erzhlstil.

Eintritt: 4,-/3,- EUR. Veranstaltung der Gesellschaft zur Frderung der niederlndischen Kultur und Sprache GENIKUS e.V. mit freundlicher Untersttzung des NLPVF Amsterdam


Diese Veranstaltung teilen


Ticketanfragen

Kartenvorbestellungen nehmen wir zwischen 9 und 16 Uhr unter der Telefonnummer +49 .341. 30 85 10 86 gern entgegen. Zu ausgewählten Veranstaltungen (siehe Programm) findet ein Kartenvorverkauf an der Rezeption im Haus des Buches statt.

Reservierungen auch unter tickets@literaturhaus-leipzig.de


© 2021 / Literaturhaus Leipzig / Impressum/ Datenschutz
Gerichtsweg 28, 04103 Leipzig
kontakt@literaturhaus-leipzig.de
Tel. +49 .341. 30 85 10 86