Haus des Buches
Literaturhaus Leipzig

Veranstaltungen
© Foto: Gaby Waldek
2. Juni 2008 / 20 Uhr / Literaturcaf
Karen Lohse
BUCHPREMIERE
Des Lebens Motive

Karen Lohse stellt ihre Hilbig-Biographie vor, die zum 1. Todestag des Schriftstellers unter dem Titel Wolfgang Hilbig. Eine motivische Biografie im Leipziger Plttner Verlag erscheint. Moderation: Dieter Kalka

Hilbig, das ist: Die Erde Meuselwitz, die Tagebaurestlcher Sachsens, die Kohle und die Asche der DDR gestreut in den Westen. Hilbig, das ist der Mensch des ewigen Dazwischens. Von dem 2007 verstorbenen Autor existiert bislang keine Biografie. Der Bchner-Preistrger war eine streitbare Persnlichkeit. Sein Bild ist vor allem geprgt vom Schlagwort des Arbeiterschriftstellers. Er war der Heizer, der nachts Weltliteratur verfasste. Erst spt lste er sich von der krperlichen Arbeit, doch der Literaturbetrieb blieb ihm immer fremd. Karen Lohse sucht den Zugang zum Menschen Wolfgang Hilbig nicht (nur) ber die klassische biografische Chronologie, sondern vor allem ber sein Werk und dessen Motive. Anhand von Stichworten wie Asche, Durst oder Macht verfolgt sie Hilbigs Lebensweg aus der Kleinstadt Meuselwitz nach Berlin, von einem Dasein als Heizer in das Rampenlicht der deutschen Literaturlandschaft. Dieser neue, intuitive Zugang zu Leben und Werk des Autors wird im letzten Kapitel durch Interviews mit Jugendfreunden, Lebensgefhrtinnen und befreundeten Autoren abgerundet.

Die Autorin Karen Lohse wurde 1977 in Borna geboren und lebt in Leipzig. Nach einer Ausbildung zur Gro- und Auenhandelskauffrau studierte sie Germanistik, Kunstgeschichte und Philosophie in Leipzig. Sie promoviert derzeit ber das Motiv des Bergwerks bei Wolfgang Hilbig.

Veranstaltung des Plttner Verlages


Diese Veranstaltung teilen


Ticketanfragen

Kartenvorbestellungen nehmen wir zwischen 9 und 16 Uhr unter der Telefonnummer +49 .341. 30 85 10 86 gern entgegen. Zu ausgewählten Veranstaltungen (siehe Programm) findet ein Kartenvorverkauf an der Rezeption im Haus des Buches statt.

Reservierungen auch unter tickets@literaturhaus-leipzig.de


© 2021 / Literaturhaus Leipzig / Impressum/ Datenschutz
Gerichtsweg 28, 04103 Leipzig
kontakt@literaturhaus-leipzig.de
Tel. +49 .341. 30 85 10 86