Haus des Buches
Literaturhaus Leipzig

Veranstaltungen
© Foto: privat
11. April 2019 / 19.30 Uhr / Literaturcafé
Die Zukunft ist Geschichte
Herbert Kapfer liest aus »1919«
Moderation: Thorsten Ahrend
1919. Deutschland unmittelbar nach dem Ersten Weltkrieg. Aufstände. Räterepubliken. Freikorpskämpfe. Versailler Vertrag. Dolchstoß, politischer Mord, Revanche und Nazismus: Hätte Geschichte anders verlaufen können? Aus fiktiven und dokumentarischen Texten jener Zeit hat Herbert Kapfer ein Panorama zusammengefügt, das die Ängste und Unsicherheiten kurz nach dem Ersten Weltkrieg lebendig werden lässt.

In den Geschichten von Soldaten, Rückkehrern, Revolutionären, Ministern, Gymnasiasten, Matrosen, Monarchisten und Verliebten präsentieren sich die tausendfachen Probleme einer Zeit, die von den Explosionen des Krieges erschüttert und von der katastrophalen Niederlage geprägt ist, von Hunger, Massenelend und Kriegsgewinnlern, von fanatischem Nationalismus und sozialrevolutionären Ideen, von militärischer Gewalt und Fantasien freier Liebe. »Die Rede ist von einem ungeheuerlichen Buch. Jede Stimme stimmt« (Elfriede Jelinek).

Herbert Kapfer, 1954 in Ingolstadt geboren, ist Autor und Publizist. Von 1996 bis 2017 leitete er die Abteilung Hörspiel und Medienkunst im Bayrischen Rundfunk. 2017 erschienen die Bücher »Verborgene Chronik 1915 -1918 (mit Lisbeth Exner) und die Essaysammlung »sounds like hörspiel«. »1919« ist 2019 im Verlag Antje Kunstmann erschienen.

Eintritt: 5,- / 3,- EUR

Veranstaltung des Literaturhauses Leipzig. Das Projekt »Die Zukunft ist Geschichte« wird gefördert durch die Kulturstiftung des Freistaates Sachsen. Diese Maßnahme wird mitfinanziert durch Steuermittel auf der Grundlage des vom Sächsischen Landtag beschlossenen Haushaltes.


Diese Veranstaltung teilen


Ticketanfragen

Kartenvorbestellungen nehmen wir zwischen 9 und 16 Uhr unter der Telefonnummer +49. 341. 9954 134 gern entgegen. Zu ausgewählten Veranstaltungen (siehe Programm) findet ein Kartenvorverkauf an der Rezeption im Haus des Buches statt.

Reservierungen auch unter tickets@literaturhaus-leipzig.de


© 2019 / Literaturhaus Leipzig / Impressum/ Datenschutz
Gerichtsweg 28, 04103 Leipzig
kontakt@literaturhaus-leipzig.de
Tel. +49 .341. 99 54 134