Haus des Buches
Literaturhaus Leipzig

Veranstaltungen
© Foto: Gaby Waldek
15. Mai 2007 / 20 Uhr / Saal 1
Hans Ulrich Schmid
MACHT UND MYTHOS
Von Trumen und Trumern in der altislndischen Literatur

Vortrag von Prof. Dr. Hans Ulrich Schmid

Es wird viel getrumt in der Literatur des mittelalterlichen Island: Im Traum eines jungen Mdchens kann das ganze Leben vorausschauend komprimiert sein. Bevorstehendes Unheil kann sich in Trumen ankndigen. Trume knnen als Mittel dienen, Spannung und Dramatik einer Erzhlung zu erhhen oder auf indirekte Weise eine Person zu charakterisieren. Wie Trume in der altislndischen Literatur gestaltet sind und welche erzhltechnischen Funktionen ihnen zukommen, wird Gegenstand des Vortrages sein.

Eintritt: 3,-/2,- EUR. Veranstaltung des Arbeitskreises fr Vergleichende Mythologie e.V.


Diese Veranstaltung teilen


Ticketanfragen

Kartenvorbestellungen nehmen wir zwischen 9 und 16 Uhr unter der Telefonnummer +49 .341. 30 85 10 86 gern entgegen. Zu ausgewählten Veranstaltungen (siehe Programm) findet ein Kartenvorverkauf an der Rezeption im Haus des Buches statt.

Reservierungen auch unter tickets@literaturhaus-leipzig.de


© 2021 / Literaturhaus Leipzig / Impressum/ Datenschutz
Gerichtsweg 28, 04103 Leipzig
kontakt@literaturhaus-leipzig.de
Tel. +49 .341. 30 85 10 86